UBA: Aufkommen von Verpackungsabfall in Deutschland auf Höchststand

Mit insgesamt 18,16 Millionen Tonnen Verpackungsabfall und einem durchschnittlichen Verpackungsverbrauch von 220,5 kg pro Kopf wurde in der Bundesrepublik 2016 der bisher höchste ermittelte Verbrauchsstand erreicht. Das ist das Ergebnis eines aktuellen Berichts des Umweltbundesamts (UBA) zu Aufkommen und Verwertung von Verpackungsabfällen in Deutschland. UBA-Präsidentin Maria Krautzberger plädiert neben der Stärkung von Mehrwegsystemen und größeren Anstrengungen zur Müllvermeidung auch für mehr Recycling und Rezyklateinsatz.

Zur Pressemitteilung des UBA geht es hier.

Den vollständigen Bericht finden Sie unter https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/2546/publikationen/aufkommen_und_verwertung_von_verpackungsabfaellen_in_deutschland_im_jahr_2016_final.pdf